Seitliche Unternavigation

Zusatzinformationen im Sidebar

Chefarzt PD Dr. med. Udo A. Heuschen
Telefon: 06431.292.44 01
Telefax: 06431.292.44 09
E-Mail: u.heuschen(at)st-vincenz(dot)de

Sekretariat
Jacqueline Aßmann
Telefon: 06431.292.44 01
Telefax: 06431.292.44 09
E-Mail: j.assmann(at)st-vincenz(dot)de 

Vereinbaren Sie hier Ihren Termin per E-Mail

Hauptinhalt

  • Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
    Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
  • Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
    Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
  • Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
    Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
  • Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
    Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
  • Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.
    Wissen, Können, Handeln und Vermeiden sind entscheidend für eine erfolgreiche Chirurgie.

Allgemein- und Viszeralchirurgie, Proktologie

Unser Team behandelt gut- und bösartige Erkrankungen des gesamten Körpers konservativ und operativ. Wir sind spezialisiert auf Operationen des Magen-Darm-Traktes, der inneren Organe und insbesondere auf Darm- und Enddarmchirurgie. In diesem Kontext hat die onkologische Chirurgie mit interdisziplinärer Fallbesprechung großen Stellenwert. Weitere Schwerpunkte sind die endokrine Chirurgie und die Behandlung von Weichteiltumoren (Sarkomen), bei denen wir besondere operative Konzepte verfolgen. Überregional bekannt ist die Klinik für die Behandlung der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen Morbus Crohn und Colitis ulcera (CED). Wiederholt wurde Chefarzt PD Dr. Heuschen in der FOCUS Ärzteliste ausgezeichnet

Sprechzeiten & Ambulanzen

CED-Sprechstunde (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen)
Montags  8:30 – 12:00 Uhr bzw. nach besonderer Vereinbarung


Allgemein- und visceralchirurgische Sprechstunde
Mittwochs und Donnerstags  von 08.00 Uhr -12.00 Uhr


Sekretariat Terminvergabe
Jaqueline Aßmann
Tel: 06431.292.44 01
Fax. 06431.292.44 09
Mo bis Do: 7.30 bis 16:00 Uhr
Freitags: 7.30 bis 14:00 Uhr

24-Stunden Versorgung für den Notfall
Telefonische Erreichbarkeit des diensthabenden Chirurgen in diesen Fällen über die Zentrale: 06431.292.0