Gesundheitszentrum St. Anna Hadamar

Hospiz ANAVENA

Franz-Gensler-Straße 7 | 65589 Hadamar

06433 9187-160

sozialdienst.hadamar@hospizium-stiftung.de

Hospiz ANAVENA

So erreichen Sie uns:

Hospiz ANAVENA

06433 9187-160

sozialdienst.hadamar@hospizium-stiftung.de

Franz-Gensler-Straße 7-9 65589 Hadamar

Das Hospiz ANAVENA ist ein Ort, an dem Menschen ihre letzte Lebensphase in freundlicher und familiärer Umgebung verbringen. Wir unterstützen und begleiten schwerstkranke und sterbende Menschen,so dass sie ihr Leben so lange wie möglich in eigener Verantwortung und nach eigenen Wünschen gestalten können.

Gemeinsam wollen wir den verbleibenden Tagen mehr Leben geben, nicht dem Leben mehr Tage. Für uns steht der Mensch – Betroffene und Angehörige, jung und alt – mit seinen individuellen Bedürfnissen, Sorgen und Ängsten im Mittelpunkt.

Begleitung im Sterben heißt: Hilfe zum Leben, Leben bis zuletzt. Die palliative Schmerz- und Symptomtherapie gewährleistet Linderung von körperlichen Beschwerden, um dem Bewohner und der Bewohnerin eine möglichst hohe Lebensqualität zu erhalten. Alle Maßnahmen der Pflege und Betreuung werden ausschließlich im Einklang mit dem Willen des Bewohners durchgeführt. Dieser entscheidet über die Art und den Umfang der ärztlichen und pflegerischen Behandlung.

Autonomie, Fürsorge, Individualität - Das ist uns wichtig!

Die Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner erfolgt nach einem ganzheitlichen Pflegeverständnis. Die Bewohnenden genießen Autonomie. Sie entscheiden, wie, wann und mit welchen Mitteln sie versorgt werden. Dies gilt sowohl für das tägliche Wohl, ein gutes Essen, ein Gläschen Wein oder Bier und auch die Zigarette danach, als auch die Medikation.

Menschen die zu uns kommen, befinden sich meist in einer physischen sowie psychischen Ausnahmesituation. Schmerzen und die Symptome der Krankheit machen oft ein „normales Leben“ nicht mehr möglich. Auch emotional sind die Gäste einer sehr schwierigen Situation ausgeliefert, nämlich der Auseinandersetzung mit dem nahenden Abschied vom Leben und den Lieben.

Unser Ziel ist es, die Bewohnerinnen und Bewohner in dieser Situation mit all ihren Eigenheiten anzunehmen, aufzufangen, zu begleiten, zu unterstützen, und ihnen bis zuletzt ein lebenswertes Leben möglichst ohne Schmerzen zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu unserer Philosophie sowie Eindrücke aus dem Hospiz finden Sie hier.

Hospizleitung und Koordination Ehrenamt

Christiane Stahl

06433 9187-150

0162 4129169

 christiane.stahl@hospizium-stiftung.de

Ausführliche Informationen zum Hospiz ANAVENA in Hadamar finden Sie unter