Seitliche Unternavigation

Zusatzinformationen im Sidebar

Ärztliche Leitung
Claudia Suchatzki
Telefon: 06431.292.46 25
Telefax: 06431.292.47 15
E-Mail: labor.limburg(at)t-online(dot)de

Hauptinhalt

Zentrallabor

Ein wenig ähnelt das Labor-Team dem Orchester in der Oper: Es arbeitet im Hintergrund, für den Patienten nicht sichtbar. Allerdings nicht klangvoll-voluminös, sondern eher bescheiden, aber ebenso unverzichtbar: Im Krankenhauslabor werden wichtige Eckpfeiler für die gesamte Behandlung erarbeitet. Die ca. 20 Mitarbeiter des Zentrallabors liefern das entscheidende Instrumentarium, um die Ursache einer Erkrankung zu ermitteln, zu quantifizieren und zu differenzieren und sind somit ganz wesentlich für den Erfolg Ihrer Behandlung verantwortlich. Der Einfluß der Laborbefunde auf Diagnose und Therapie ist unverzichtbar und von großer Bedeutung. Die unabhängig erstellten und naturwissenschaftlich objektiven Ergebnisse ergänzen ideal die vom Arzt erhobenen Daten.

Das Zentrallabor der Krankenhausgesellschaft am Standort Limburg führt ein umfangreiches Spektrum von Untersuchungen aus sämtlichen Bereichen der Laboratoriumsmedizin durch. Neben den Stationen und Ambulanzen der beiden Vincenz-Krankenhäuser in Limburg und Diez versorgt das Labor auch umliegende Krankenhäuser mit speziellen labormedizinischen Leistungen.

Für die Not- und Eilfall-Diagnostik steht rund um die Uhr ein Präsenzlabor zur Verfügung. Zudem verfügt das Labor über ein Depot für Blut- und Plasmakonserven und ist für die transfusionsmedizinische Versorgung verantwortlich.

Neben allen gängigen Analysen gehören auch zahlreiche Spezialanalysen zum Spektrum der durchgeführten Leistungen. Dazu gehören auch bakteriologische Untersuchungen, bei denen Krankenhauserreger identifiziert und passende Medikamente ausgetestet werden.

Allein 200 Parameter können im Limburger Zentrallabor bestimmt werden, weitere Untersuchungen werden von Partnerlaboren getätigt.

Durchschnittlich werden für jeden Patienten pro Tag drei bis sechs Laborwerte und pro Fall zwischen 25 und 50 Untersuchungen bestimmt. Eilige Analysen werden innerhalb einer Stunde fertiggestellt, der überwiegende Teil der Labor-Anforderungen wird noch am selben Tag bearbeitet.
labor.limburg(at)t-online(dot)de