Leitende Ärztin | Leitender Arzt der Sektion Angiologie (w|m|d)

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH ist die größte Arbeitgeberin des Landkreises Limburg-Weilburg, getragen von zwei Stiftungen. Als regionale Gesundheitsversorgerin stellt die Gesellschaft an den Standorten Limburg und Diez die Versorgung von jährlich rund 30.000 stationären sowie 80.000 ambulanten Patient:innen auf hohem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher.

Ihr zukünftiger Arbeitsbereich - Angiologie

  • Sie erwarten moderne Untersuchungs- und Besprechungsräume. Ein multifunktioneller Operationssaal in Form eines Hybrid-OPs befindet sich im Aufbau.
  • Das junge Fachgebiet der Angiologie ist als etablierte Sektion eigenständig und in enger Kooperation mit der Gefäßchirurgie für die Versorgung der Patient:innen mit Gefäßerkrankungen verantwortlich.

 

Leitende Ärztin | Leitender Arzt der Sektion Angiologie (w|m|d)

Ihre Aufgaben:

  • konservativ angiologische Diagnostik und Therapie der Patient:innen mit Gefäßerkrankungen
  • umfassende, sektortenübergreifende Versorgung:
  • ambulant im MVZ, bei gegebener Indikation
  • stationär im St. Vincenz-Krankenhaus

Ihr Profil:

  • Fachärztin | Facharzt für Innere Medizin und Angiologie
  • Sie verfügen über eine große Sicherheit in der Gefäß- Ultraschall-/Farbduplexsonographie
  • Ihre hohe Kompetenz in der Diagnostik und Therapie von arteriellen und venösen Therapieverfahren zeichnet Sie aus

Das bieten wir Ihnen:

  • Attraktives Gehalt nach TVöD mit Jahressonderzahlung
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • interdisziplinäres Teamwork mit engagierte Kolleg:innen
  • Zuschuss zum 49 Euro JobTicket
  • Möglichkeit des Bike- / E-Bike-Leasings
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitstage & EGYM Wellpass
  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weitere umfangreiche Benefits

Sie sind interessiert?

Bewerben Sie sich direkt und klicken auf den Bewerben-Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sind interessiert?

Sie haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich an:

Lisa Hannes
Personalreferentin
Telefon: 06431/292-4106