Hauptinhalt

Mediathek

Mit unserer Mediathek möchten wir Ihnen einen ganz anderen, sehr unmittelbaren Zugang zu unserem Haus eröffnen. In Filmbeiträgen zu jeder einzelnen Abteilung bekommt unsere Klinik für Sie ein ganz konkretes Gesicht: Sie sehen, welche Menschen Sie hier erwarten und lernen die ganz eigene Philosophie jedes Fachbereiches kennen.

Darmkrebs ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Bei rechtzeitiger Diagnose liegen die Heilungschancen aber bei fast 100 Prozent. Beugen Sie vor und lassen Sie sich frühzeitig untersuchen. Wie das geht und warum man davor keine Angst haben braucht sehen Sie im Film.

Diagnostik, Therapie und Nachsorge der verengenden und erweiternden Erkrankungen der Gefäße sind zentrale Arbeitsgebiete der Abteilung für Gefäßchirurgie am St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg. Hier wird eine 24h-Versorgung der akuten Gefäßerkrankungen gewährleistet, um die oft lebensbedrohlichen Folgen nach Platzen eines Gefäßes, den Schlaganfall oder die Amputation eines Beines zu verhindern. Lernen Sie unsere Gefäßchirurgie im Film näher kennen.

Das ganzheitliche Behandlungskonzept unseres Joint®Care-Programms trägt entscheidend dazu bei, dass Patienten nach der Implantation künstlicher Gelenke schnell wieder auf die Beine kommen. Gezielte Planung von der Aufnahme bis zur Entlassung und ein perfektes Zusammenspiel der Abteilungen gehören dazu. Im Film sehen Sie, was genau das Joint Care-Programm ausmacht.

Wer heute eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger macht, hat beste Berufsaussichten. Heutzutage eröffnen sich in dieser Branche jungen Menschen auch ganz neue berufliche Perspektiven im Gesundheitswesen – beispielsweise in der Pflegeforschung, im Management oder auch der Pädagogik. Lernen Sie unsere Gesundheits- und Krankenpflegeschule im Film näher kennen.

Die Akutversorgung für kardiologische Notfälle ist in der Medizinischen Klinik-Kardiologie zu jeder Tages- und Nachtzeit gewährleistet. Die enge medizinische-therapeutische Vernetzung mit hochspezialisierten herzchirurgischen Fachkrankenhäusern runden das Versorgungskonzept ab. Im Film stellt sich die Abteilung vor.

 

 

Optimale, individuell abgestimmte Nahrung, fast vollständige Mobilität: moderne Ernährungstherapie gibt dem Patienten deutlich mehr Lebensqualität und trägt zum Erfolg der Behandlung insgesamt bei. Im Film stellen wir Ihnen die Arbeit unseres Ernährungsteams vor.

Moderne Diabetestherapie kann den Alltag für Diabetiker deutlich erleichtern. Qualifizierte Hilfe zur Selbsthilfe, frühe und konsequente Therapie für mehr Lebensqualität - die überzeugende Philosophie unseres Diabeteszentrums.

Ein „Mantel“ für Körper und Seele oder: Mehr Lebensqualität für schwer kranke Menschen und ein Wegbereiter für eine Versorgung in der häuslichen Umgebung: Unsere Palliativstation.

Gute Atmosphäre für einen sanften Weg in die Welt: Unsere neu gestalteten, modernen Räume in ruhiger, moderner Lounge-Atmosphäre verfügen über alle Möglichkeiten einer modernen, individuellen Gynäkologie und Geburtshilfe - vor, während und nach der Schwangerschaft. Unser komplett renovierter Entbindungsbereich bietet ein angenehmes Klima. Im Film stellen wir unsere Geburtsstaion ausführlich vor.

Empfohlen von der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie: das Brustzentrum St. Vincenz. Bestmögliche Fachlichkeit und umfassende Hilfe für individuelle Ängste und Sorgen.

Engagement gegen den Schicksals-Schlag: das Team der Stroke unit kämpft mit rascher und kompetenter Betreuung gegen den Schlaganfall und seine Folgen, den schicksalhaften Blitzschlag im Gehirn.https://www.youtube.com/watch?v=NI5I0G0IJ9Q

Vernetzt in die Zukunft: unter diesem Tenor veranstaltete die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz ihr erstes Zukunftsforum. Bei dieser interdisziplinären gesundheitspolitischen Debatte sollten Visionen und Konzepte in Zeiten der Veränderung angestoßen werden.

Im St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg werden Sie während Ihres Praktischen Jahres in alle medizinischen Facetten der Krankenversorgung eines Schwerpunktkrankenhauses eingebunden, das trotz seiner Größe eine familiäre Atmosphäre bietet und von persönlichen Beziehungen lebt. Sie lernen dabei aktiv Verantwortung für Ihr künftiges ärztliches Handeln zu übernehmen.

Premiere am St. Vincenz: Im Rahmen des Aktionstages „Trainieren oder Operieren“ wurde eine sogenannte "Kyphoplastie", ein moderner orthopädischer Eingriffs bei gebrochenen Wirbelkörpern, live in die Konferenzräume der Klinik übertragen. Zahlreiche Besucher konnten sich ein Bild über den aktuellen Stand dieser modernen Operationstechnik machen. Ihr Vorteil: Nur Stunden nach der OP ist der Patient schon wieder auf den Beinen. Chirurg war PD Dr. Joachim Hillmeier, dem auf diese besondere Weise zahlreiche Besucher 'über die Schulter schauen' konnten.

 

Unsere Mediathek wird kontinuierlich mit weiteren Porträts ergänzt.

Bildnachweise (Urheberrechteinhaber):
Bild Stroke Unit: © Sebastian Kaulitzki/Fotolia,
Bild Palliativstation: © Gina Sanders/Fotolia,
Bild Frauenklinik Schwangere: © doso/photocase.com,
Bild Frauenklinik Steine: © lipps/photocase.com
Bild Ernährungsteam: ©dimdimich/fotolia
Bild Pflegeschule: ©YuriArcurs/Fotolia.com