Seitliche Unternavigation

Zusatzinformationen im Sidebar

Hauptinhalt

Dr. Patricia Schaub, Chefärztin der Gefäßchirurgie bei "Gesund vor Ort" mit dem Thema: „Bauchaortenaneurysma – die tickende Zeitbombe“

In der Reihe "Gesund vor Ort" des Weilburger Tageblatts spricht Chefärztin Dr. Patricia Schaub von der Gefäßchirurgie des Limburger St. Vincenz-Krankenhauses am Donnerstag, 30. August, um 19 Uhr im Weilburger Hotel Lahnschleife zum Thema „Bauchaortenaneurysma – die tickende Zeitbombe“.

Dr. Patricia Schaub, Chefärztin der Gefäßchirurgie

Gleich zwei Chefärzte des St. Vincenz-Krankenhauses Limburg bestreiten den ersten Vortrag der Herbststaffel des Forum Gesundheit: „Vorsorge – Internistische Erkrankungen frühzeitig erkennen“, unter diesem Schwerpunktthema steht die Veranstaltung am Mittwoch, 19. September 2019, um 18 Uhr in der Aula der Adolf-Reichwein-Schule.

Screening ist die Erkennung einer bisher unerkannten Krankheit bzw. eines nicht erkannten Erkrankungsrisikos. Ziel ist es, Erkrankungen in einem frühen Stadium zu erkennen, um die bestmöglichen Heilungschancen zu nutzen. Im Rahmen der Veranstaltung werden sinnvolle Maßnahmen zur Früherkennung dargestellt und auf die Empfehlungen der Fachgesellschaften verwiesen. Diese sogenannten Leitlinien basieren auf großen Studien und garantieren den Patienten die zur Zeit bestmögliche Behandlung.

Die beiden internistischen Chefärzte des St. Vincenz-Krankenhauses teilen sich das inhaltliche Spektrum auf:  Wann Endoskopie, wann Ultraschall, wann Blutabnahme? Wann ist eine Magen- oder Darmspiegelung sinnvoll? Was erkennt man in einer Blutabnahme? Wie erkenne ich frühzeitig einen alkoholbedingten Leberschaden? Antworten auf all diese Fragen wird die Chefärztin Abteilung Gastroenterologie, Hepatologie, Diabetologie und Notfallmedizin geben, PD Dr. Neubauer-Saile.

Wie lassen sich Herz- Kreislaufstörungen frühzeitig erkennen? Welche Untersuchungen sind sinnvoll? Was ist üblich? Wie kann man das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden einschätzen (und reduzieren)? Welche Bedeutung hat das EKG? Wie steht es um das Risiko Bronchialkarzinom? Auf dieses Themenspektrum wird der Chefarzt der Kardiologie und Internistischen Intensivmedizin des St. Vincenz, Prof. Dr. Stephan Steiner eingehen. Selbstverständlich besteht für die interessierten Besucher des Forums die Möglichkeit, individuelle Fragen zur Diskussion zu stellen. 

Aktuelle Fachinformationen aus erster Hand – das ist das Hauptanliegen der Vortragsreihe „Forum Gesundheit“, die aktuelles medizinisches Wissen in allgemeinverständlicher Form einem breiteren Publikum nahe bringen will frei nach dem Motto „Medizin für Laien“. Veranstalter sind die Kreisvolkshochschule Limburg in Zusammenarbeit mit der Krankenhausgesellschaft St. Vincenz und der Nassauischen Neuen Presse als Medienpartner. Der Besuch der Veranstaltung ist gebührenfrei. Es gibt diverse Parkmöglichkeiten:

  • Lehrerparkplatz der Adolf-Reichwein-Schule, Heinrich von Kleist Str. 14, Limburg.
  • Parkplatz der Peter-Paul-Cahensly-Schule/Kreissporthalle, Zeppelinstr. 39, Limburg.