Infoabend rund um Schwangerschaft und Geburt

Veranstaltungsdetails

  • Donnerstag, 28. März 2024 | 18 Uhr
  • St. Vincenz-Krankenhaus Limburg
    Konferenzraum Katharina Kasper

Alle wichtigen Fragen zur Geburt im St. Vincenz-Krankenhaus beantworten Expert:innen aus Kreißsaal und Kinderklinik im Rahmen der Veranstaltung:

Die Hebammen und Gynäkolog:innen geben Informationen zu den Abläufen im Kreißsaal, zu verschiedenen Geburtspositionen und den zahlreichen Möglichkeiten zur Schmerzlinderung von alternativen Methoden bis zur Peridural-Anästhesie (PDA). Als Krankenhaus mit perinatelem Schwerpunkt bietet das St. Vincenz maximale Sicherheit für Mutter und Kind. Die Ärzte der Kinderklinik erläutern, warum das Neugeborene auch im Ernstfall im St. Vincenz in den besten Händen ist und welche Angebote die Neonatologie bereithält.

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Fragen an die Expert:innen aus Kreißsaal und Kinderklinik zu richten.

Die Privatsphäre unserer Schwangeren und eine möglichst ruhige Atmosphäre während der Entbindung sind uns besonders wichtig: Beim Kreißsaal handelt es sich um einen sehr sensiblen Bereich. Zum Schutz der Privatsphäre unserer werdenden Eltern können wir leider keine Führungen durch den Kreißsaal anbieten. Während des Informationsabends geben wir Ihnen jedoch anhand von Bildern und Videos Einblicke in die Räumlichkeiten der Geburtshilfe.

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Parkplätze stehen im Parkhaus vor der Klinik zur Verfügung - für Besucher:innen der Informationsveranstaltung ist das Parken dort kostenlos.

Mehr über die Geburt am St. Vincenz erfahren

So sicher, so geborgen und so natürlich wie möglich – diesem Leitwort hat sich das Team der Geburtshilfe verschrieben. Wir verstehen uns als Begleiter des natürlichen Vorgangs der Geburt. Sollten dennoch unvorhersehbare Schwierigkeiten oder Komplikationen auftreten, steht jederzeit ein  Ärzteteam sowie speziell geschulte Pflegefachkräfte zur Verfügung.