Hauptinhalt

Limburg: Werkstudierende:n (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH in der Trägerschaft zweier Stiftungen, bestehend aus zwei Krankenhäusern sowie zwei Medizinischen Versorgungszentren mit rund 1.850 Mitarbeitenden, sucht zur Verstärkung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit insbesondere für den Bereich Social Media und Social Media Recruiting für 15 bis 20 Stunden pro Woche ab sofort eine/n

Werkstudierende:n (m/w/d)

Damit unterstützen Sie uns:

  • indem Sie eigenständig Inhalte für unsere Social Media Kanäle (derzeit Facebook, Instagram und YouTube) textlich, grafisch und in Form von Bewegtbild aufbereiten und veröffentlichen
  • bei der Weiterentwicklung und Umsetzung unserer HR-Kommunikationsstrategie für den digitalen Bereich und Social Media
  • bei der Erstellung von Texten und Videos für den Karrierebereich unserer neuen Website

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie sind eingeschriebene:r Student:in (mindestens im dritten Fachsemester) in den Studiengängen  Medien-, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften (mit Schwerpunkt Personal/Marketing) oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Sie punkten mit ersten Praxiserfahrungen im Bereich HR, Kommunikation und/oder Marketing.
  • Sie kennen nicht nur den Unterschied zwischen einem Reel, einer Story und einem Carousel Post, sondern haben schon erste eigene Versuche mit diesen Formaten gemacht.
  • Sie schrecken nicht davor zurück, Bezeichnungen wie „Pflegefachfrau/ Pflegefachmann mit dem Vertiefungseinsatz in der Pädiatrie“ social-media-tauglich aufzubereiten.
  • Erste Kenntnisse in der Foto- und Videobearbeitung sind von Vorteil, idealerweise mit Adobe Photoshop, InDesign und/oder Premiere Pro.
    Falls das nicht der Fall sein sollte, bewerben Sie sich gerne trotzdem: wenn Sie Spaß am Umgang mit digitalen Tools und eine schnelle Auffassungsgabe haben, arbeiten wir Sie gerne in diese Programme ein).
  • Zusätzlich brauchen wir von Ihnen einen Nachweis, dass Sie gegen Masern und Covid19 geimpft sind.

Und damit können Sie bei uns rechnen:

  • Ausführliche Einarbeitung und die Möglichkeit, verschiedene Aufgabenbereiche der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennen zu lernen.
  • An einem Tag stehen Sie im Herzkatheterlabor, am nächsten besuchen Sie die Clowndoktoren in der Kinderklinik - eines ist sicher: abwechslungsreich wird Ihr Arbeitsalltag auf jeden Fall. Dadurch, dass Sie Stellenanzeigen für die verschiedensten Berufsgruppen aufbereiten, lernen Sie sämtliche Bereich im Krankenhaus kennen.
  • Vergütungsbasis in Anlehnung an den TvÖD
  • Zahlreiche Rabatte bei namhaften Anbietern (z.B. Apple, Adidas und Co.).
  • Erste Berufserfahrung beim größten Arbeitgeber in der Region Limburg-Weilburg.

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich gerne an das Team der Öffentlichkeitsarbeit entweder per Mail an oeffentlichkeitsarbeit(at)st-vincenz(dot)de oder telefonisch unter 06431 292-7103.

Bitte reichen Sie mit den Bewerbungsunterlagen ebenfalls einen Nachweis der vollständigen Immunisierung gegen Covid-19 und Masern ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung(at)st-vincenz(dot)de (ausschließlich ZIP-Dateien oder PDF-Dateien)

oder postalisch an

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH

Frau Haibach
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg/Lahn