Hauptinhalt

Limburg: Oberarzt (m/w/d) Weiterbildungsassistent (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin

Das St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg hält als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen 503 Betten in 16 Fachabteilungen vor. Im Krankenhaus kommen im Jahr ca. 1600 Kinder zur Welt. Ein Institut für Pathologie und ein Logistikzentrum mit Apotheke sind angegliedert. Das St. Vincenz-Krankenhaus in Diez ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit 140 Betten.

 

Am Standort Limburg wurde im Juli 2017 eine Klinik für Kinder- und Jugendmedizin etabliert. Die Klinik umfasst ca. 30 Betten incl. neonatologischen Intensivpflegeplätzen (Perinataler Schwerpunkt), der Personalschlüssel im ärztlichen Dienst ist mit 2/2/6 geplant. Jährlich werden ca. 1600 stationäre und 4000 ambulante Patienten in der pädiatrischen Notaufnahme sowie zwei Ermächtigungsambulanzen für Kinderkardiologie und pädiatrische Hämostaseologie versorgt.

 

 

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit perinatalem Schwerpunkt suchen wir jeweils einen:

 

Oberarzt (m/w/d)

Als Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin obliegt Ihnen in Zusammenarbeit mit Ihren Chefärzten die Sicherstellung der Patientenversorgung in der Allgemeinpädiatrie und Neonatologie (incl. Rufdienste) sowie die Gestaltung und Entwick­lung der neuen Klinik

Sie verfügen über eine hohe Expertise im gesamten Spektrum der Kinder- und Jugend-medizin, pädiatrischer und neonatologischer Akut – und Intensivmedizin und verfügen  idealerweise eine Weiterbildung bzw. eine Schwerpunktbezeichnung in einem zusätzlichen Fachbereich wie Neonatolo­gie, päd. Pneumologie, päd. Gastroenterologie oder päd. Neurologie. Der Aufbau einer weiteren Ermächtigungsambulanz wird unterstützt. Wir stellen uns eine fachlich hoch qualifizierte Persönlichkeit vor, die mit viel Engagement und Begeisterung für die Kinder- und Jugendmedizin breite pädiat­rische Erfahrung gesammelt hat und auch gegenüber unternehmerischen Aspekten aufgeschlossen ist. Sie fördern die kontinuierliche interdisziplinäre Weiterentwick­lung unseres Klinikums und besitzen ein hohes Maß an Sozialkompetenz. Koope­rations- und Teamfähigkeit, insbesondere mit den Abteilungen des Hauses sowie gegenüber den zuweisenden Kollegen/-innen, sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten setzen wir voraus.

Weiterbildungsassistent (m/w/d)

Sie haben großes Interesse, Ihre klinischen Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin zu vertiefen und die Patientenversorgung sicherzustellen. Sie bringen neben Ihrer Begeisterung für die Kinder- und Jugendmedizin einen empathischen Zugang zu Kindern und Eltern sowie die Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht-/ Bereitschaftsdienst mit. Eine deutsche Approbation als Ärztin/Arzt, ein hohes Interesse an Weiterbildung sowie Engagement und Teamgeist runden Ihr Profil ab.

Wir bieten eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team bei leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte (Marburger Bund)/VKA mit den üblichen Sozialleistungen. Eine Weiterbildungsermächtigung für 36 Monate im Fach Kinderheilkunde und Jugendmedizin liegt vor, Erweiterungen werden beantragt.

Limburg/Lahn ist eine verkehrsgünstig an der A3 und ICE-Strecke Köln/Frankfurt am Main (ICE-Halt) gelegene Kreisstadt mit ca. 35.000 Einwohnern mit einem großen Einzugsbereich, einem historischen Stadtkern und reizvoller Umgebung. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Chefärzte der Abteilung gerne zur Verfügung:

Dr. Doris Fischer (Tel. 06431 292 7676)

Prof. Dr. Alex Veldman (Tel. 06431 292 7677)

 

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
z.Hd. Herrn Personalleiter Jörg Baurmann
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg/Lahn
Tel.: 06431 / 292 – 4104
bewerbung(at)st-vincenz(dot)de