Hauptinhalt

Limburg: Oberarzt (m/w/d) Radiologie

Wir suchen für die Radiologie (Chefarzt Dr. Thomas Heß) einen Oberarzt (m/w/d).

Die Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin ist mit neuesten Geräten ausgestattet (MRT 1.5. T, ein 16-Zeilen CT, ein Dual Source CT), DSA, zwei High-End-Sonographie-Geräte, Mammographie, Doppelkopfkamera, digitalisierte konventionelle Diagnostik, RIS, PACS). Die CTs dreier weiterer Kliniken werden teleradiologisch versorgt. 

Wir bieten zahlreiche Untersuchungs- und Behandlungsverfahren an. Unter anderem Gefäßinterventionen in Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie. Eingriffe an den Gallenwegen (PTCD), Kardiale Diagnostik, CT-Interventionen sowie eine umfangreiche Magen-Darm Diagnostik.

Die Abteilung ist eingebunden in den Onkologischen Schwerpunkt des Hauses, sowie in das Brustzentrum und nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert.

  • Erfahrung im Bereich der radiologischen Diagnostik und Therapie einschließlich MRT, Ultraschall sowie Expertise zu interventionellen Eingriffen an den Gefäßen und in der Computertomographie
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft der intensiven Kommunikation mit den anderen Fachbereichen
  • Nuklearmedizinische Kenntnisse sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Wir bieten eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem akademischen Lehrkrankenhaus, bei leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte (Marburger Bund)/VKA mit den üblichen Sozialleistungen und angemessener Mitarbeiterbeteiligung.

Für nähere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Radiologie Herr Dr. Thomas Heß
(Tel. 06431/292-4550, E-Mail: t.hess(at)st-vincenz(dot)de) gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
z. Hd. Herrn Personalleiter Jörg Baurmann
Auf dem Schafsberg, 65549 Limburg/Lahn
Tel.-Nr.: 06431/292-4104
www.st-vincenz.de
bewerbung(at)st-vincenz(dot)de