Hauptinhalt

Limburg: Medizinische Fachangestellte/n oder Medizinisch-technische/r RadiologieassistentIn

Ab sofort ist im Funktionsbereich LHK/EKG/Pneumologie die Stelle einer/eines Medizinischen Fachangestellte/n oder einer Medizinisch-technische/n Radiologieassistent/in neu zu besetzen.

Wir suchen eine/n qualifizierte/n und verantwortungsbewusste/n, an selbständiges Arbeiten gewöhnte/n Mitarbeiter/in für einen interessanten Arbeitsbereich, in dem ein einfühlsamer Umgang mit Patienten eine wesentliche Aufgabe ist. Der kardiologisch-pneumologische Funktionsbereich umfasst neben der Tätigkeit im Herzkatheterlabor auch Tätigleiten im nicht-invasiven Funktionsbereich (EKG, Echokardiographie, Pneumologie). 

Wir erwarten:  

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur med. Fachangestellte/n oder Medizinich-Technischer RadiologieassistentIn
  • mehrjährige Berufspraxis im Herzkatheterlabor von Vorteil aber nicht Bedingung
  • Regelmäßige Teilnahme an Rufdiensten (Herzkatheterlabor)
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen (z.B. Strahlenschutz etc.)

Vergütung:                 
Wir bieten eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem Akademischen Lehrkrankenhaus bei leistungsgerechter Vergütung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen.

Arbeitszeit: 
Voll- oder Teilzeit

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Herr Personalleiter Jörg Baurmann
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg

Telefon: 06431.292-4104
Oder per Mail an: bewerbung(at)st-vincenz(dot)de