Hauptinhalt

Limburg: Facharzt (m/w/d) Strahlentherapie

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH, in der Trägerschaft zweier Stiftungen, besteht aus zwei Krankenhäusern sowie zwei medizinischen Versorgungszentren mit rd. 1.850 Mitarbeitenden. Die Abteilung für Strahlentherapie und Radioonkologie verfügt, in ihren hellen und freundlichen Räumen mit gutem Betriebsklima und mit flachen und transparenten Entscheidungswegen, über einen Linearbeschleuniger der Firma Elekta mit CBCT, IMRT/VMAT und Mosaiq als V&R-System sowie ein eigenes Planungs-CT der Firma Philips Brilliance BigBore und sucht ab sofort eine/n

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) Strahlentherapie

unbefristet und in Vollzeit.

Was sind Ihre Aufgaben?

·  Versorgung ambulanter Patienten, Bestrahlungsplanung

·  Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen onkologischen Fachdisziplinen

·  Administrative Aufgaben, Qualitätssicherung

Was bringen Sie mit?

·  Sie sind Facharzt/ Fachärztin für Strahlentherapie und Radioonkologie

·  Großes Interesse an innovativen Methoden und Konzepten in der Radioonkologie , insbes. IMRT/IGRT und Stereotaxie

·  Einfühlungsvermögen, Empathie sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und  Verantwortungsbewusstsein

·  Ausgeprägte soziale Kompetenzen und Kollegialität

Wir bieten Ihnen:

·  innovatives und motiviertes Team mit flachen Hierarchien

·  Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA und betriebliche Altersvorsorge

·  5-Tagewoche, 40 Stunden, keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste

·  Gründliche Einarbeitung, interne und externe Fortbildungen

·  Krippen- und Kindergartenplätze in unmittelbarer Nähe zum Klinikum

·  Alle weiterführenden Schulen vor Ort

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:

·  Leitenden Arzt Dr. Martin Henzel • m.henzel(at)st-vincenz(dot)de • Tel.-Nr.: 06431/ 292-7593

Sind Sie interessiert, dann richten Sie Ihre Bewerbung gerne an:

Christina Haibach •  Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH • Auf dem Schafsberg

65549 Limburg/Lahn • bewerbung@st-vincenz.de • Tel.-Nr.: 06431/292-4106