Hauptinhalt

Limburg: Assistenzarzt (m/w/d) in der Gefäßchirurgie

Für die Gefäßchirurgie suchen wir eine/einen Assistenzärztin/-arzt

Wir bieten dabei eine breite und strukturierte Ausbildung im gesamten Spektrum der Gefäßchirurgie einschließlich der endovaskulären Therapie nach einem festen Weiterbildungscurriculum.
Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für Gefäßchirurgie vor (4 Jahre, Gefäßchirurgie, 2 Jahre common trunc). Die Gefäßchirurgie ist von der DGG als Gefäßzentrum zertifiziert. Die Zusammenarbeit mit der Angiologie und Radiologie des Hauses funktioniert reibungslos.
Sie selbst sind kooperations- und teamfähig sowie belastbar. Verantwortungsbewusstes Handeln insbesondere mit den Abteilungen des Hauses sowie gegenüber den zuweisenden Kollegen setzen wir voraus.

Wir bieten: 

  • eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem akademischen Lehrkrankenhaus bei
  • leistungsgerechter Vergütung nach TV-Ärzte (Marburger Bund)/VKA mit den üblichen Sozialleistungen
  • Stellenplan 1- 3 – 4 (und 1 Physian Assistant)
  • Gutes und offenes Arbeitsklima im engagierten Team

Für nähere Informationen steht Ihnen die Chefärztin Frau Dr. Schaub (Tel. 06431/292-4411) gerne zur Verfügung.

Ihre kompletten und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Herrn Personalleiter Jörg Baurmann
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg/Lahn
Tel.: 06431 / 292 - 4104
bewerbung(at)st-vincenz(dot)de