Hauptinhalt

Limburg: Assistenz- oder Facharzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme gesucht Tätigkeitsschwerpunkt Innere Medizin

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH in der Trägerschaft zweier Stiftungen, bestehend aus zwei Krankenhäusern sowie zwei Medizinischen Versorgungszentren mit rund 1.850 Mitarbeitern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

 

Assistenz- oder Facharzt (w/m/d) für die Zentrale Notaufnahme gesucht Tätigkeitsschwerpunkt Innere Medizin

Unsere Notaufnahme…

  • …versorgt 40.000 Notfallpatienten pro Jahr auf 18 Behandlungsplätzen, Schockraum und eigener acht-Betten-Notaufnahmestation (insgesamt 1.400 m²).
  •  … befindet sich in großzügigen und praktischen Räumlichkeiten mit Erstbezug September 2018 inklusive moderner technischer Ausstattung (u.a. „eigene“ Radiologie).
  • …betreibt den internistischen Dienst im Drei-Schicht-Modell (AA 2-2-1) mit supervidierendem Oberarzt im Tagdienst.
  •  …hat immer einen kardiologisch-interventionellen, gastroenterologisch-endoskopischen, onkologischen und nephrologischen Hintergrunddienst verfügbar.
  • …profitiert von unserer eigenen Krankenpflegeschule mit Ausbildungszweig Notfallpflege, die Hälfte des pflegerischen Teams der ZNA besitzt bereits die Fachpflege oder ist in Ausbildung.
  • ...wird unterstützt durch ein zentrales Bettenmanagement (tagsüber), begleitendem Kodieren/Abrechnen, digitalem Schreibbüro, Sicherheitsdienst (anwesend bzw. Rufdienst), usw.
  • …ist auf einem guten Weg Richtung Digitalisierung: Digitale Akte vorhanden, digitale Fieberkurve in stufenweiser Einführung, digitale Ersteinschätzung (MTS) und Dokumentation in der ZNA etabliert, digitaler Aufnahmebogen und Anamnesetool in der Entwicklung, Sonographie mit WLAN-Anbindung.

Unsere Klinik…

  • …ist ein Krankenhaus der umfassenden Notfallversorgung nach GBA mit 519 Betten in 15 Fachabteilungen.
  • …ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen, Regionales Traumazentrum inklusive VAV-BG-Zulassung, Stroke Unit und ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015.
  • …betreibt am Standort unter anderem zwei Herzkatheter, zwei Intensivstationen, eine Kinderklinik mit eigener Intensivstation und perinatalem Schwerpunkt, Kreissaal und Dialyse.
  • …führt einen zweiten Basisversorger in der Nähe sowie eine MVZ-Struktur mit breitem Spektrum, eine überregional tätige Krankenhausapotheke sowie eine Krankenpflegeschule.
  • …ist ein Level 1-Versorger in der hessischen Krankenhausplanung, auch im Rahmen der COVID19-Pandemie.

Unsere Anforderungen sind…

  • …sicheres Deutsch in Wort und Schrift.
  • …höflicher und professioneller  Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen.
  • …das Vorhandensein der deutschen Approbation.
  • …die Bereitschaft für eine hohe Arbeitsbelastung, aber mit einer steilen Lernkurve und in einem guten Team.

Wir bieten dafür…

  •  …sechs Monate Notaufnahmezeit anrechenbar für die verschiedenen Facharzttitel für Innere Medizin, für andere Fachrichtungen in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung denkbar. Gerne arbeiten wir auch mit Über-den Tellerrand-Guckern aus Allgemeinmedizin, Anästhesie, usw. zusammen.
  • …die volle internistische Weiterbildung in Zusammenarbeit mit allen medizinischen Kliniken (Gastroenterologie/Hepatologie/Diabetologie; Kardiologie/Pulmologie/Rhythmologie/Intensivmedizin; Nephrologie/Hypertensiologie; Onkologie/Hämatologie/Palliativmedizin).
  • …den Erwerb der zweijährigen Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ nach Übergangsregelung der hessischen Ärztekammer für Fachärzte und Assistenzärzte bis Ausbildungsbeginn 2018.
  •  …den Erwerb der Zusatzweiterbildung „Notfallmedizin“ durch finanzielle Unterstützung und Freistellung, Hospitation auf eigenem NEF, später oder bei Vorhandensein Teilnahme am NEF-Dienst möglich.
  • …eine breite notfallmedizinische und internistische Ausbildung in Theorie und Praxis.
  • …regelmäßige, abwechslungsreiche und interessante interne Schulungen und Fortbildungen.
  • …eine Entlohnung in Anlehnung an den TVÖD.
  • …ein Team, das mehr als nur zusammen arbeitet.

P.S.: Auch unsere Gastroenterologie und Kardiologie freut sich über Bewerbungen, falls ein fachspezifisches Arbeiten erwünscht ist!

Für Rückfragen steht Ihnen der ärztliche Leiter der Zentralen Notaufnahme Dr. Peter Sahmer unter 06431 292 7344 oder p.sahmer(at)st-vincenz(dot)de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an unsere Personalabteilung unter bewerbung(at)st-vincenz(dot)de.