Stellvertretende OP-Leitung (w|m|d) in Limburg inkl. der stellv. OP-Koordination

Jetzt bewerben!

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz ist die größte Arbeitgeberin des Landkreises Limburg-Weilburg, getragen von zwei Stiftungen. Ihre 1.850 Mitarbeitenden stellen an den Standorten Limburg und Diez die Versorgung von jährlich rund 30.000 stationären sowie 80.000 ambulanten Patient:innen auf hohem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine | n

 

Stellvertretende OP-Leitung (w|m|d) in Limburg inkl. der stellv. OP-Koordination

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Patientenorientierte und wirtschaftliche OP-Koordination
  • Planung einer optimalen OP-Auslastung unter Berücksichtigung der im OP-tätigen Mitarbeiter
  • Auswertung und Aufbereitung von Datensätzen (in Zusammenarbeit mit der IT und dem Controlling) sowie deren Präsentation
  • Umsetzung|Weiterentwicklung des OP-Status und der Nutzungsvereinbarungen
  • Koordination und Überwachung der personellen und infrastrukturellen Ressourcen unter Beachtung der Effizienz und optimalen Auslastung der OP-Kapazitäten
  • Koordination der prä- und postoperativen Organisationsabläufe in Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Koordination der Schnittstelle zur Intensivstation, Tagesklinik, Notaufnahme, zu den Allgemeinstationen
  • Personalplanung, -führung und -entwicklung
  • Prozessorganisation im gesamten OP-Betrieb unter Berücksichtigung des Beschaffungswesens, der Materialwirtschaft und der Hygienerichtlinien
  • Planung und Umsetzung von neuen OP-Methoden und Räumlichkeiten
  • Teilnahme an der Planung und Umsetzung des geplanten Hybrid-OP´s
  • Qualitätsmanagement sowie Risiko- und Hygienemaßnahmenmanagement, Überwachung der OP-Standards

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur|m Gesundheits- und Krankenpfleger (m|w|d) oder Operationstechnischen Assistenten (m|w|d)
  • wünschenswert: abgeschlossene OP-Fachweiterbildung oder Leitung eines Teams mehrjährige Berufserfahrung im OP-Bereich
  • Erfahrung bei der Koordination von Operationen und Auswertung von OP-Kennzahlen

Unser Angebot:

  • Attraktives Gehalt nach TVöD mit Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Interdisziplinäres Teamwork mit engagierten Kolleg:innen
  • Möglichkeit des Bike| E-Bike-Leasings
  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement & EGYM Wellpass
  • Weitere umfangreiche Benefits

Sie haben noch Fragen?
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Martina Weich, Pflegedirektorin, telefonisch unter 06431 292-4201 zur Verfügung.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Entweder als PDF-Datei per E-Mail an pflegedirektion@st-vincenz.de oder postalisch an

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Pflegedirektion
Jens Rößner
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg

Arbeiten im St. Vincenz-Krankenhaus

©[AndreyPopov von Getty Images] via Canva.com

Mitarbeiterbenefits

Wir sind davon überzeugt, dass mitarbeiterfreundliche Rahmenbedingungen erheblich zur Zufriedenheit und damit zu einer höheren Motivation im Berufsalltag beitragen. Als Mitarbeitende der Krankenhausgesellschaft profitieren Sie daher von einer Vielzahl an Vergünstigungen und weiteren Benefits.