Auszubildende:r (w|m|d) zur Pflegefachfrau | zum Pflegefachmann

Jetzt bewerben!

Die Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH ist die größte Arbeitgeberin des Landkreises Limburg-Weilburg, getragen von zwei Stiftungen. Ihre 1.850 Mitarbeitenden stellen an den Standorten Limburg und Diez die Versorgung von jährlich rund 30.000 stationären sowie 80.000 ambulanten Patient:innen auf hohem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher.

Zum Ausbildungsbeginn am 01.04. oder 01.10. des Jahres eine|einen

 

Auszubildende:r (w|m|d) zur Pflegefachfrau | zum Pflegefachmann

Krankenschwester, Gesundheits- und Krankenpfleger und jetzt Pflegefachkraft. Die Berufsbezeichnung hat sich in den vergangenen Jahren zwar geändert, das Wichtigste ist aber geblieben: Kaum ein Job hat so viele Facetten und bringt so viel Verantwortung mit sich wie Berufe in der Pflege. Deshalb ist die Ausbildung nicht nur spannend und vielfältig, sondern bietet nach dem Abschluss beste Berufsoptionen. Und nicht zu verschweigen: Die Ausbildung zur Pflegefachkraft ist eine der bestbezahlten in Deutschland.

Unser Angebot:

  • Ausbildungsvergütung nach TVAöD-BBiG:
    1. Ausbildungsjahr: 1.340,69 Euro
    2. Ausbildungsjahr: 1.402,07 Euro
    3. Ausbildungsjahr: 1.503,38 Euro
  • Vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld beim größten Arbeitgeber der Region
  • 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung und Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zahlen wir Dir eine Prämie in Höhe von 400 €
  • Sehr gute Übernahmenchancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Vertiefungseinsatz im dritten Ausbildungsjahr: Akutpflege, Kinderkrankenpflege oder Akutpflege mit dem Schwerpunkt Intensivpflege

Deine Aufgaben:

  • Betreuung und Versorgung von Menschen aller Altersklassen
  • Körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse der Patient:innen erkennen und darauf eingehen
  • Patient:innen und Angehörige informieren und beraten
  • Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen

Wir wünschen uns von Dir:

  • Mindestens Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss mit einer 2-jährigen Berufsausbildung oder
  • Hauptschulabschluss mit einer 1-jährigen Krankenpflegehilfeausbildung
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Freude, Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit Menschen

Ausbildungsablauf:

  • Dreijährige duale Ausbildung
  • Praktische Ausbildung auf den verschiedensten Stationen in den St. Vincenz-Krankenhäusern Limburg und Diez sowie im ambulanten Bereich, in der Langzeitpflege und einer psychiatrischen Einrichtung
  • Theoretische Ausbildung in unserer hauseigenen Akademie für Gesundheitsfachberufe, BILDUNGSWERKstadt, im Herzen Limburgs.

Du hast noch Fragen?
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Sibylle Schnurr, Leitung der BILDUNGSWERKstadt, telefonisch unter 06431 28588-10 zur Verfügung.

Jetzt für die Pflegeausbildung bewerben!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Entweder als PDF-Datei per E-Mail an s.schnurr@st-vincenz.de oder postalisch an

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Leitung der BILDUNGSWERKstadt
Sibylle Schnurr
Holzheimer Straße 1
65549 Limburg

Ausbildung zur Pflegefachfrau | zum Pflegefachmann

Krankenschwester, Gesundheits- und Krankenpfleger und jetzt Pflegefachkraft. Die Berufsbezeichnung hat sich in den vergangenen Jahren zwar geändert, das Wichtigste ist aber geblieben: Kaum ein Job hat so viele Facetten und bringt so viel Verantwortung mit sich wie Berufe in der Pflege.