Seitliche Unternavigation

Zusatzinformationen im Sidebar

Chefarzt Dr. med. Peter Scheler
Telefon: 06431.292.44 50
Telefax: 06431.292.44 56
E-Mail: p.scheler(at)st-vincenz(dot)de

Sekretariat
Rosemarie Welki
Telefon: 06431.292.44 51
Telefax: 06431.292.44 56
E-Mail: r.welki(at)st-vincenz(dot)de

Vereinbaren Sie hier Ihren Termin per E-Mail

Hauptinhalt

  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.
  • Rundum gebor(g)en.
    Rundum gebor(g)en.

Familienorientierte Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes ist ein unvergesslicher Moment. Wir möchten Sie dabei fachlich und menschlich in optimaler Weise begleiten. Ihr Kind soll dabei von Anfang an eine Sphäre der Geborgenheit vorfinden.

Angenehme Atmosphäre für einen sanften Weg in die Welt bietet unser komplett renovierter Entbindungsbereich  in geschmackvollem, modernem Ambiente. Hier können werdende Eltern entspannt und individuell das Erlebnis der Geburt erfahren.

Sicherheit und Geborgenheit, moderne Technik und individuelle Geburtshilfe, gehen bei uns Hand in Hand. Wir verstehen uns dabei als Begleiter des natürlichen Vorgangs der Geburt sowohl durch klassische Medizin als auch durch Naturheilverfahren wie Akupunktur, Aromatherapie und Homoöpathie. Sollten dennoch unvorhersehbare Schwierigkeiten unter der Geburt auftreten, steht jederzeit ein Ärzteteam, sowohl der Frauenklinik, als auch der Anästhesie rund um die Uhr zur Verfügung, um eine vaginaloperative Entbindung, oder einen Kaiserschnitt in kürzester Zeit direkt im Kreißsaalbereich durchzuführen. Werdenden Eltern stehen drei Kreißsäle, ein Operationssaal für Kaiserschnittentbindungen im unmittelbaren Kreißsaalbereich, Gebärwanne, Gebärhocker und modernes Equipment rund um die Geburt zur Verfügung. Über 1000 Kinder erblicken jährlich in unseren Kreißsälen das Licht der Welt.

Ein hochmotiviertes Team aus Hebammen, Ärztinnen und Ärzten der Frauenklinik, AnästhesistInnen, OP-und AnästhesiepflegerInnen, Kinderkrankenschwestern, Krankenschwestern und Stillberaterinnen stehen Ihnen rund um die Uhr, sieben Tage die Woche zur Verfügung. Eine fachärztliche Betreuung ist 24-Stunden am Tag gewährleistet. Vor- während und nach der Entbindung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Seit Juli 2017 können wir als perinataler Schwerpunkt unser geburtshilfliches Spektrum erweitern. Auch Risikoschwangerschaften werden von uns betreut und die Mehrzahl der Frauen mit einer Risikoschwangerschaft kann heimatnah ohne das Risiko einer kindlichen Verlegung bei uns entbinden.

Perinataler Schwerpunkt, was bedeutet das?
Maximale Sicherheit für Sie und Ihr Kind, eine enge Zusammenarbeit von Frauen- und KinderärztenInnen unter einem Dach, rund um die Uhr. Als geburtshilfliche Klinik mit perinatalem Schwerpunkt, dürfen wir Frauen ab der 32+0 SSW bei uns betreuen und entbinden. Eine Betreuung von sogenannten Risikoschwangeren ist dann auch möglich z. B.: Frühgeburtsbestrebung, Zwillingsschwangerschaften, Mütter mit Schwangerschaftsbedingten Erkrankungen, Gerinnungsstörungen (Thrombophilien), Kinder mit niedrigem Schätzgewicht (ab 1500 g). Bei Ausschluss von Risikofaktoren im Allgemeinen auch Mütter mit Schwangerschaftsdiabetes.

Darüber hinaus ist unsere Kinderklinik mit integrierter Neonatologie in der Lage plötzlich auftretende, unerwartete neonatologische Notfälle adäquat zu versorgen. Die notfallmäßige pädiatrische Erstversorgung ist rund um die Uhr in jeder Schwangerschaftswoche möglich, auch wenn im Verlauf eine Verlegung in ein höhergradiges Perinatalzentrum (Level II oder I) notwendig sein sollte.

Zur Anmeldung, bei Fragen oder bei schon bekannter Risikoschwangerschaft empfehlen wir die Vorstellung in unserer Schwangerensprechstunde. Montags von 14-16 Uhr und mittwochs von 8-12 Uhr, nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.

Rooming-in und die Möglichkeit ein Familienzimmer zu buchen, tägliche Wochenbettgymnastik und intensive Stillberatung runden unser familienorientiertes Angebot ab. Diverse Kursangebote  unserer Hebammen bereiten Sie optimal auf die Geburt und die Zeit danach vor.

Nutzen Sie unsere Anmeldesprechstunde unserer Hebammen und der Kreißsaaloberärztin, um  über Ihre Wünsche und Vorstellungen oder über spezielle medizinische Fragestellungen  rund um die Schwangerschaft und Entbindung zu sprechen.

Unser geburtshilfliches Angebot im Detail:

Ganzheitliches Konzept: Symbiose moderner Medizin und sanfter Methoden

Werdende Mütter sollen der Geburt ihres Kindes ohne Ängste und Befürchtungen entgegensehen können. Deshalb stehen an unserer Klinik modernste anästhesiologische Konzepte zur Verfügung, um eine weitgehend schmerzarme Geburt zu ermöglichen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unserem Team der Anästhesie können wir Ihnen ganz besonders zeitnah beispielsweise die Peridurale Anästhesie (PDA) anbieten. Selbstverständlich werden auch homöopathische Arzneimittel oder auch Atem- und Entspannungsübungen sowie Akupunktur eingesetzt

Bei uns finden die Frauen der Region einen geschützten Raum, der gleichzeitig auch die Sicherheit und die Schützenhilfe bietet, welche die Errungenschaften der modernen Medizin werdenden Müttern heute zugute kommen lassen können.

Team Geburtshilfe: Mit Empathie und Kompetenz an Ihrer Seite

So sicher, so geborgen und so natürlich wie möglich – diesem Leitwort hat sich unser  Team der Geburtshilfe verschrieben. Hebammen, Ärzte, Kinderkrankenschwestern, Stillberaterinnen und Krankenschwestern sind rund um die Uhr für die werdenden Eltern da. Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung mit klassischen und alternativen Methoden der Geburt.

Wir sind offen für all Ihre Fragen. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Vorstellungen vom Verlauf der Geburt, beispielsweise über die Positionen, die Sie zur Geburt Ihres Kindes einnehmen möchten. Auch ambulante Geburten sind bei uns möglich. Nutzen Sie unsere oberärztlich geführte Indikations- und Geburtsmodus-Sprechstunde.

Ein hochmotiviertes Team aus Hebammen, GeburtshelferInnen, AnästhesistInnen, OP- und AnästhesiepflegerInnen, Kinderkrankenschwestern, Krankenschwestern und Stillberaterinnen wartet auf Sie.

Wir bieten ein dichtes Betreuungsnetz, um die Schwangere, das ungeborene Kind und auch den Vater individuell zu begleiten.

Ein sanfter Weg in die Welt: Schmerzarme Geburt

Unser Entbindungsbereich in geschmackvollem Ambiente und moderner Lounge-Atmosphäre bietet ein angenehmes Klima, um entspannt und individuell das Erlebnis einer Geburt zu erfahren. Werdenden Eltern stehen drei Kreißsäle, ein eigener Operationssaal für Kaiserschnittentbindungen im unmittelbaren Kreißsaalbereich, Gebärwanne, Gebärhocker und modernstes Equipment rund um die Geburt zur Verfügung. Diese Infrastruktur bietet optimale Voraussetzungen für Ihre Entbindung. Die notwendige Technik bleibt diskret im Hintergrund. Viele Menschen sind hier rund um die Uhr zum Wohl und für die Sicherheit von Mutter und Kind vor Ort. 24 Stunden steht ein großer personeller Stab bereit, um extrem zeitnah eingreifen zu können, wenn es doch einmal Unregelmäßigkeiten oder Komplikationen geben sollte.

Familienorientierte Geburtshilfe

Was macht eigentlich das Baby in Mamas Bauch? Kann mein kleiner Bruder schon Lego spielen? Kann ich meine kleine Schwester anziehen wie eine Puppe? Und wie überhaupt kommt die Windel auf den Popo? Viele Fragen tauchen auf, wenn sich die Geburt eines Geschwister-Kindes ankündigt. Ältere Geschwister reagieren bei der Aussicht auf einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester nicht immer begeistert. Unser Geschwisterkurs will die künftige große Schwester oder den großen Bruder spielerisch auf ihre neue Rolle vorbereiten.

Aber auch für die Mami und Papi gibt es im Rahmen unserer familienorientierten Geburtshilfe viele Angebote: Teil- oder Voll-Rooming-in, tägliche Wochenbettgymnastik oder auch die Aufnahme des werdenden Vaters im Familienzimmer. Hier haben „frischgebackene“ Eltern die Möglichkeit, den Lebensanfang ihres Kindes rund um die Uhr gemeinsam zu erleben und zu gestalten und das Kind gemeinsam in die Welt hinaus zu begleiten. Mama und Papa sind beide mit dabei – von Anfang an.

Rat und Tat : vor, während und nach der Geburt

Rund um die Geburt stellen sich werdenden Müttern und Vätern viele Fragen: Welche Untersuchungen sind in der Schwangerschaft wichtig? Wie bereite ich mich auf die Geburt vor? Wie verstehe ich mein Baby?

Bereits vor der Geburt finden Sie bei uns hoch motivierte Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Entbindung. Speziell für Ihre medizinischen Fragen gibt es eine oberärztlich geführte Indikations- und Geburtsmodus-Sprechstunde. Aber auch nach der Geburt bietet unser geschultes Team ein umfangreiches Kurs- und Sprechstundenangebot an.

Termine & Sprechstunden

Informationen über aktuelle Kursangebote, Sprechstundenzeiten und Terminvergaben erhalten Sie unter der Kreißsaaltelefonnummer 06431.292.74 60.
Besichtigungen sind nach Terminvereinbarung unter der Tel.nr. 06431.292.4460 möglich und finden im Rahmen der Anmeldesprechstunden des Kreißsaals statt.  

Bitte vereinbaren Sie Ihre Termine telefonisch.

Anmeldesprechstunde:      

  • Jeden Montag 14 - 15.30 Uhr
  • Jeden Mittwoch 8 - 13.00 Uhr im Kreißsaal

Akupunktursprechstunde:

  • Jeden Mittwoch 11 Uhr, im Kreißsaal

Geburtsvorbereitung für Frauen

Kurssschwerpunkte: Atemübungen, Entspannungstechniken, Gymnastik für Schwangere und Informationen zur Geburt.
Kursdauer: jeweils fünf Abende.
Ort: Kursraum Kreißsaal 
Kosten: werden von der Krankenkasse getragen.

Geburtsvorbereitung  für Paare

Kurssschwerpunkte: Atemübungen, Entspannungstechniken, Gymnastik für Schwangere und Informationen zur Geburt.
Kursdauer: jeweils fünf Abende
Kosten: 60 Euro für den Partner. 

Crash-Kurs am Wochenende

  • Samstags, 10:00 bis 13:00 Uhr
  • Sonntags,  11:00 bis 13:00 Uhr

Säuglingspflegekurs für werdende Eltern

Kursschwerpunkte: Wickeln, Baden und Waschen, Handling (Tragen und Halten), Pflegemittel (was ist nötig?), sinnvoller Umfang der Erstausstattung.
Kosten: Keine

Donnerstags 19:00 - 21:00 Uhr:

19. Januar, 23. Februar, 30. März, 27. April, 11. Mai, 22. Juni, 31. August, 28. September, 26. Oktober, 30. November

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon: 06431.292 1331

Stillvorbereitungskurse 2017

Mittwochs 18:30 - 21:00 Uhr:

25. Januar, 29. März, 31 Mai, 28. Juni, 30. August, 25. Oktober, 29. November
Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon: 06431.292 1331 

Yoga für Schwangere

Bianca Kindinger, Yogalehrerin für Schwangere
Nähere Informationen unter
Telefon: 06438.4958
Handy: 0151.592 100 16
www.yoga-deinezeit.de
E-Mail: Bianca.becker2(at)gmx(dot)de

  • Dienstags, 18:30 Uhr

Wassergymnastik für Schwangere

Kursschwerpunkte: Entspannungsübungen, Atemübungen, kreislaufanregende Übungen und Wassergymnastik. Ab der 28. SSW.
Kursdauer: jeweils sechs Termine
Nähere Informationen und Anmeldung:
Katholischen Familienbildungsstätte
Bernardusweg 6, 65589 Hadamar
Telefon: Tel.: 06433.887.75
www.fbs-limburg.bistumlimburg.de/

Babyschwimmen

Kursdauer: sechs Termine
Nähere Informationen und Anmeldung:
Katholischen Familienbildungsstätte
Bernardusweg 6, 65589 Hadamar
Telefon: Tel.: 06433.887.75
www.fbs-limburg.bistumlimburg.de/

Rückbildungsgymnastik

Kursdauer: jeweils 6 Abende
Ort: Kursraum Kreißsaal
Kosten: Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen (Beginn bis zum 4. Monat nach Geburt erforderlich).

Geschwisterkurse 2017

Der Geschwisterkurs soll den Grundstein für eine liebevolle und lebendige Geschwisterbeziehung legen.
Samstags 14.30 - 16.30 Uhr:
4. Februar, 18. März, 10. Juni, 2. September, 4. November

Wir bitten um Anmeldung unter Telefon: 06431.292 1331